Kunstlauf

Als Symbiose von Athletik und Kunst gilt Eiskunstlauf als eine der schönsten Sportarten. Lautlos, scheinbar schwerelos übers Eis zu gleiten ist ein Mädchentraum, welcher allerdings hartes diszipliniertes Training erfordert. Mit selbst gewählter Musik gelangen die Darbietungen zur Aufführung. Sprünge, Pirouetten und Kürelemente werden mit schwierigen Schritten passend zur ausgewählten Musik harmonisch verbunden. Im Einzellauf springen bestandene und junge Nachwuchsathleten Doppel- und Dreifach-Sprünge. Nicht zu vergessen sind die Pirouetten, in welchen Schweizer und Schweizerinnen international als Spezialisten gelten.